Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Willkamen

Mit Markus Gillich, Birte Kretschmer u.a. Eine Inszenierung von Harald Weiler Beim Abendessen in der WG verkündet Benny die Neuigkeit, dass er für ein Jahr als Dozent in die USA geht und sein Zimmer in der Zwischenzeit Flüchtlingen zur...

Plattdeutsche Erstaufführung vom Ohnsorg-Theater

Mit Markus Gillich, Birte Kretschmer u.a. Eine Inszenierung von Harald Weiler

Oliver FantitschBeim Abendessen in der WG verkündet Benny die Neuigkeit, dass er für ein Jahr als Dozent in die USA geht und sein Zimmer in der Zwischenzeit Flüchtlingen zur Verfügung stellen möchte. Während die Fotografin Sophie begeistert ist, äußern die anderen Mitbewohner nach und nach ihre Bedenken. Für sie alle scheint es schwierig, die viel gepriesene deutsche Willkommenskultur im Alltag zu leben. Und wenn die Meinungen auseinandergehen, kommen schnell Klischees ans Tageslicht…

Wie steht es wirklich um unsere Bereitschaft, die eigene Komfortzone aufzugeben? Lutz Hübner, der zu den meistgespielten Gegenwartsdramatikern zählt, und seine Co-Autorin Sarah Nemitz holen die Diskussion über die gesellschaftliche Umordnung ins Wohnzimmer der bürgerlichen Mitte. Mit großem Gespür für Komik schaffen sie lebensnahe Figuren, die mehr mit uns gemein haben, als uns lieb ist.

Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum GmbH & Co. Betriebs KG

Der freie Verkauf startet am 1. August 2019!