Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Walter Sittler spielt Erich Kästner

Prämierte Bühnenbearbeitung von Erich Kästners Autobiografie mit Live-Musik. Regie: Martin Mühleis Der beliebte Fernsehschauspieler Walter Sittler spielt den großen Autoren Erich Kästner auf der Grundlage seines 1957 erschienenen...

Als ich ein kleiner Junge war

Prämierte Bühnenbearbeitung von Erich Kästners Autobiografie mit Live-Musik. Regie: Martin Mühleis

Jennifer SittlerDer beliebte Fernsehschauspieler Walter Sittler spielt den großen Autoren Erich Kästner auf der Grundlage seines 1957 erschienenen autobiografischen Kinderbuches „Als ich ein kleiner Junge war“. Aus immer wiederkehrenden Erzählphasen wachsen, begleitet von sechs Musikern, kleine Szenen. Während der Schriftsteller mit den Augen eines Erwachsenen und dem Herzen eines Kindes aus dem Füllhorn seiner Erinnerungen zu erzählen beginnt, setzen sich die Musiker nach und nach an ihre Instrumente, begleiten die Geschichten, kommentieren sie, treiben sie voran. Es sind humorvolle, aber auch nachdenkliche Erinnerungen.

Der Regisseur und Produzent Martin Mühleis hat mit Bühnenbearbeitungen von literarischen Werken in den vergangenen Jahren große Erfolge gefeiert. Dabei hat Mühleis eine eigene Form entwickelt, eine „Architektur aus Sprache, Musik, Lichtdesign und Schauspiel“, wie der Berliner Tagesspiegel schrieb.

Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum GmbH & Co. Betriebs KG

Um 17:00 Uhr laden wir Sie herzlich zur kostenlosen Einführung in der Konferenzzone ein.

Der freie Verkauf startet am 1. August 2019!