Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Alles was Sie wollen

Lucie ist erfolgreiche Dramatikerin, doch nun hat sie eine Schreibblockade. Bisher lieferte ihr desaströses Privatleben den Stoff für ihre Theaterstücke. Jetzt ist sie glücklich verheiratet und jegliche Inspiration für neue Schreibideen...

Mit Herbert Hermann und Nora von Collande

Lucie ist erfolgreiche Dramatikerin, doch nun hat sie eine Schreibblockade. Bisher lieferte ihr desaströses Privatleben den Stoff für ihre Theaterstücke. Jetzt ist sie glücklich verheiratet und jegliche Inspiration für neue Schreibideen fehlt. Doch dann lernt sie ihren Nachbarn Thomas kennen. 

Franziska StraussBeide könnten unterschiedlicher nicht sein, kommen sich aber auf einer gemeinsamen Gesprächsebene allmählich näher. Thomas versucht, Lucie aus ihrer Blockade zu holen. Er schlägt vor, ihren Mann anzulügen, um durch eine private Krise ihre Kreativität wiederzubeleben. Sie lässt sich darauf ein und bringt einen ausgedachten Liebhaber ins Spiel - da verselbstständigt sich die Dynamik...

"Alles was Sie wollen" von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelliere ("Der Vorname") ist eine Komödie, in der die Autoren auf geschickte Weise aus der Urkraft der dramatischen Kunst, dem Spiel auf Illusion und Wirklichkeit schöpfen. 

"Nora von Collande und Herbert Herrmann zeigen die zwei so komischen wie sympathischen, so schrulligen wie liebenswürdigen Gestalten mit hinreißendem Witz, Charme und Spaß an der Absurdität." Berliner Zeitung

Komödie am Kurfürstendamm
Regie: Herbert Herrmann
Bühne: Stephan Fernau
Kostüme: Nora von Collande


Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum

 + Komödien Abo
+ Wahl Abo
+ STADEUM Card 25

 

Der Vorverkauf startet am 1. August 2022