Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Schauspiel Abo

Für alle, die das Drama lieben

-----------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 22. September 2022
DER ERSTE LETZTE TAG
Roadmovie als Theaterstück von Sebastian Fitzek
-----------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 8. November 2022
ENDSPIEL
Deutsches Theater Berlin mit Ulrich Matthes & Wolfram Koch
-----------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 29. November 2022
AMADEUS
Bühnenkrimi von Peter Shaffer
-----------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 31. Januar 2023
DER UNTERTAN
Jahrhundertroman von Thomas Mann auf der Bühne
-----------------------------------------------------------------------------
Samstag, 11. Februar 2023
CHOCOLAT. EINE HIMMLISCHE VERFÜHRUNG
Szenische Lesung mit Musik mit Ann-Kathrin Kramer & Harald Krassnitzer
-----------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 13. April 2023
FRÄULEIN JULIE
Trauerspiel von August Strindberg mit Judith Rosmair & Dominique Horwitz
-----------------------------------------------------------------------------

Zum Abo Bestellformular

zum Preis von 126,- PG1 / 117,- PG2 / 108,- PG3 / 96,- PG4

Der Untertan

Jahrhundert-Roman von Heinrich Mann / Uraufführung

Dienstag 31.01.2023 19:45 Uhr

Diederich Heßling hat unter den strengen Augen seines Vaters schnell gelernt, sich den wilhelminischen Autoritäten zu fügen, wenn es ihm einen Vorteil bringt. Als er sich während seines Studiums einer schlagenden Verbindung von kaisertreuen Nationalisten anschließt, erfährt er, als Teil einer Gruppe, zum ersten Mal Bestätigung. Korpsgeist und Militarismus liegen ihm. Verantwortung zu übernehmen, bedeutet für Heßling fortan, nach oben zu buckeln, nach unten zu treten und das vorhandene Machtgefüge nach Kräften zu festigen. Nach...


Chocolat. Eine himmlische Verführung

Szenische Lesung mit Musik nach dem Film von Lasse Hallström

Samstag 11.02.2023 19:45 Uhr

Als die geheimnisvolle Vianne mit ihrer kleinen unehelichen Tochter Anouk in einem verschlafenen französischen Städtchen am Kirchplatz eine Chocolaterie eröffnet, eckt sie damit bei Pater Reynaud an.  Vianne ist eine Ruhelose, die mit dem Wind zieht und sich von ihrer verstorbenen Mutter Chiza leiten lässt, die einst als Nomadin in Mexiko gelebt und ihrer Tochter die Geheimnisse der Schokoladenzubereitung anvertraut hat. Der Dorfpfarrer wettert gegen diese "himmlische Verführung" und will seinen Gemeindemitgliedern jeden Umgang...


Fräulein Julie

Packendes Trauerspiel von August Strindberg

Donnerstag 13.04.2023 19:45 Uhr

Mittsommer auf einem Gutshof. Fräulein Julie sucht die Nähe zu den Bediensteten, tanzt ausgelassen und legt es auf einen Flirt mit dem Diener Jean an, der seinerseits Spielchen mit der jungen Hausherrin treibt. Oder sich treiben lässt.  Der Untergebene will hoch hinaus, er träumt von Geld und Ansehen. Julie hingegen langweilt sich und will es mal drauf ankommen lassen. Doch am nächsten Morgen sind die Rollen vertauscht, ist der Diener Herr der lage und Julie seine Gefallene. August Strindbergs meistgespieltes Stück aus dem...