Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Die Fledermaus ***

Zusammen mit dem Publikum lässt das Theater für Niedersachsen die Champagnerkorken knallen und bringt den Klassiker um einen misslungenen Kostümball, ein gewitztes Dienstmädchen, einen sonderbaren Prinzen und einen vielleicht etwas zu heiteren...

Operettenklassiker von Johann Strauß

Zusammen mit dem Publikum lässt das Theater für Niedersachsen die Champagnerkorken knallen und bringt den Klassiker um einen misslungenen Kostümball, ein gewitztes Dienstmädchen, einen sonderbaren Prinzen und einen vielleicht etwas zu heiteren Gefängniswärter auf die STADEUM-Bühne.

Look one GmbHDas meisterhaft komponierte Werk des „Walzerkönigs“ Johann Strauss sprudelt nur so von musikalischer Champagnerlaune und gilt als Höhepunkt der goldenen Wiener Operette. Zündende Musiknummern treffen auf Sprachwitz und kabarettistische Einlagen und haben das Zeug zum Kult.

Um sich an seinem Freund Eisenstein zu rächen, inszeniert Dr. Falke ein Verwirrspiel beim Fest des Prinzen Orlofsky. Es kommt zu den heikelsten Verwechslungen, Eisenstein flirtet mit seiner Kammerzofe, seine Gattin erscheint inkognito als ungarische Gräfin und treibt das Spiel voran, der Geliebte dieser Gattin muss für Eisenstein eine Nacht im Gefängnis einsitzen. Dass dieser auch noch ein Tenor ist, macht dem Gefängniswärter Frosch ganz schön zu schaffen. Eine Ausgangslage für ein großes Durcheinander und königliche Unterhaltung!

Hinweis zu Ihren Plätzen

Die Besucherkapazität ist aufgrund der aktuellen Hygiene-Verordnung und den einzuhaltenden Abständen auf 260 Personen begrenzt. Nicht buchbare Plätze wurden von uns im Voraus gesperrt. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, wird nur jede zweite Reihe gestellt und die Stühle werden in 2er Gruppen und mit 1,5 Meter Abstand gestellt. Sollten Sie mehr als zwei zusammenhängende Plätze buchen wollen, rufen Sie uns gerne an: 04141 - 40 9140. 

Theater für Niedersachsen
Musikalische Leitung: Florian Ziemen
Mit SolistInnen, Chor und Orchester

 + Nachmittags Abo
+ Ein Abend mit Freunden 2 Paket
+ Wahl Abo
+ Stadeum Card 25

THEATER & KUCHEN

Vor allen Veranstaltungen des Nachmittags Abos bietet das STADISSIMO ab 15 Uhr ein Kuchen-Torten-Duo inklusive einer Kaffeespezialität für 8,- € pro Person an!  

Das Angebot muss im Voraus unter Tel. 04141 93 89 90, 04142 810 810 oder 
unter info@partyservice-waida.de bestellt werden.

THEATER & VHS: THEATERGESPRÄCHE

In Zusammenarbeit mit der VHS finden Theatergespräche zu allen Aufführungen des Nachmittags Abos statt. Die Veranstaltungen werden eingeführt und in geselliger Runde kann geklönt werden. Weitere Informationen gibt es bei der VHS Stade unter www.vhs-stade.de oder Tel. 04141 40 99 0.


Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum 

Hier geht's zur Platzwahl

Plätze wählen

Ihre Karten – Klicken Sie einfach auf die freien Plätze, um Ihre Auswahl zu treffen. Um die Karten zu kaufen, klicken Sie auf "zur Kasse".

Sitzplatzbelegung

Farbänderung bei Sitzwahl
  • frei
  • ausgewählt
  • im Warenkorb
  • belegt

Ihre Preisauswahl

Normalpreis
  • 42,50 €
  • 40,00 €
  • 37,00 €
  • 35,00 €
  • 22,00 €
Bühne
Leider ist unser Buchungssystem zur Zeit nicht erreichbar.
Bitte probieren sie es später noch einmal.

Ihre Karten

Alle grün markierten Sitze stellen die freien Plätze dar. Wählen Sie die von Ihnen gewünschten Sitze aus und klicken Sie im Anschluss auf den Button "In den Warenkorb".