Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

HOCHZEITSMUSIK DER HANSESTÄDTE

Historische Klänge aus Hamburg, Lüneburg, Greifswald, Danzig und KönigsbergMit dem Europäischen Hanse-Ensemble Leitung: Manfred Cordes Das Repräsentationsbedürfnis reicher Hanse-Kaufleute fand unter anderem auch in...

HOCHZEITSMUSIK DER HANSESTÄDTE in St. Cosmae

Historische Klänge aus Hamburg, Lüneburg, Greifswald, Danzig und Königsberg

Mit dem Europäischen Hanse-Ensemble
Leitung: Manfred Cordes

Das Repräsentationsbedürfnis reicher Hanse-Kaufleute fand unter anderem auch in Hochzeitsfeierlichkeiten Ausdruck. Für Komponisten der Zeit war es ein lukrativer Nebenerwerb, zu Hochzeiten aufwändig besetze Werke zu verfassen. In St. Cosmae präsentiert das Hanse-Ensemble unter der Leitung von Manfred Cordes ”Hochzeitsmusik der Hansestädte“. Die ca. 20 Musiker*innen (Sänger*innen, Zinken, Posaunen, Streicher, Lauten, Orgel) spielen Kompositionen, die zu feierlichen Anlässen in der Zeit um 1600 entstanden sind.
Das Europäische Hanse-Ensemble wurde im Jahr 2019 von Manfred Cordes ins Leben gerufen. Jedes Jahr formiert es sich neu mit jungen Musikerinnen und Musikern aus ganz Europa, die sich gezielt mit Alter Musik beschäftigen. Die Idee dieses europäischen Projekt-Ensembles ist, die Musikkultur der Hansestädte zur Zeit der Hanse wieder bekannter zu machen und in den Hansestädten Nordeuropas aufzuführen.

Veranstalter: Kirchengemeinde St. Cosmae
Veranstaltungsort: St. Cosmae Kirche Stade

. 


Hier geht's zur Platzwahl

Plätze wählen

Ihre Karten – Klicken Sie einfach auf die freien Plätze, um Ihre Auswahl zu treffen. Um die Karten zu kaufen, klicken Sie auf "zur Kasse".

Sitzplatzbelegung

Farbänderung bei Sitzwahl
  • frei
  • ausgewählt
  • im Warenkorb
  • belegt

Ihre Preisauswahl

Normalpreis
  • 25,00 €
  • 20,00 €
Bühne
Leider ist unser Buchungssystem zur Zeit nicht erreichbar.
Bitte probieren sie es später noch einmal.

Ihre Karten

Alle grün markierten Sitze stellen die freien Plätze dar. Wählen Sie die von Ihnen gewünschten Sitze aus und klicken Sie im Anschluss auf den Button "In den Warenkorb".