Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Die kleine Hexe

Mit 127 Jahren ist die kleine Hexe immer noch zu jung, um an der Walpurgisnacht teilzunehmen. Dabei kann sie sich doch nichts Schöneres vorstellen.  Doch ein Jahr muss sie noch warten und sich in dieser Zeit als gute Hexe beweisen....

Eine Vormittagsveranstaltung für Kitas und Grundschulen

Clemens HeidrichMit 127 Jahren ist die kleine Hexe immer noch zu jung, um an der Walpurgisnacht teilzunehmen. Dabei kann sie sich doch nichts Schöneres vorstellen. 

Doch ein Jahr muss sie noch warten und sich in dieser Zeit als gute Hexe beweisen. Zusammen mit ihrem besten Freund, Rabe Abraxas, stürzt sie sich in Abenteuer und vollbringt gute Taten. Aber in einer Welt voll von bösen Hexen, kann die kleine Hexe da alle vom Guten überzeugen?

Ein zauberhaftes Weihnachtsmärchen über Mut und Freundschaft für die ganze Familie. 

 

Theater für Niedersachsen
Regie: Ayla Yeginer
Bühne & Kostüme: Moni Gora

Für Kinder ab 5 Jahren
Dauer: 60 Minuten ohne Pause

Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum


Ihre Ansprechpartnerin.

Lea Schleßelmann
04141-409118
schlesselmann@stadeum.de

 Gefördert durch

.