Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Philipp Scharrenberg

Zu seinem neuen Programm sagt der vielfach prämierte Slam-Poet und Kabarettist, der in Bonn aufwuchs, an der dortigen Uni Germanistik und Philosophie studierte und einen Master of Arts an der Stuttgarter Hochschule der Medien machte, selbst:...

Realität für Quereinsteiger

Pierre Jarawan

Zu seinem neuen Programm sagt der vielfach prämierte Slam-Poet und Kabarettist, der in Bonn aufwuchs, an der dortigen Uni Germanistik und Philosophie studierte und einen Master of Arts an der Stuttgarter Hochschule der Medien machte, selbst:

„Kennen Sie Schrödingers Katze? Die, die in einer Box sitzt und von der man nicht weiß, ob sie tot ist oder lebendig – bis man hineinschaut? So ist das auch mit Kleinkunstprogrammen: Man weiß nie, wie sie sind, bis man drin war. Schrödingers Kabarett. Besonders dann, wenn es noch gar nicht existiert. Typisch! Bevor man auf der Welt ist, muss man sagen, was man wird, weil das Publikum wissen will, ob es hellblau oder rosa tragen soll.“

Nur so viel: Auch in seinem vierten Programm schlägt das Herz des Multitalents und Vielfach-Kreativen für die Sprache. Auch diesmal werden in seiner Verseschmiede Inhalte in Hirnschmalz erhitzt und in Textform geslammt und gehämmert. Ob zu Gedichten, Geschichten, Songs, Raps oder Hörspielen – das ist der Sprache egal und Philipp Scharrenberg ist sich für nichts zu schade.

Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum

 + Moin Moin Abo
+ Wahl Abo
+ Taschenformat Paket
+ Stadeum Card 25

Der Vorverkauf startet am Montag, 3. August 2020 um 9 Uhr!