Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Theater-Workshop zu "Gespensterjäger auf eisiger Spur"

Gespenster gibt´s doch gar nicht! Und was, wenn doch? Mit Unterstützung von Theaterpädagogin Lea Schleßelmann stellen sich die Teilnehmer der Aufgabe, mit dem eigenen Schreckgespenst Kontakt aufzunehmen. Wie hat sich Schreckgespenst Hugo...

Mit der Theaterpädagogin Lea Schleßelmann

Gespenster gibt´s doch gar nicht! Und was, wenn doch?

Lea SchleßelmannMit Unterstützung von Theaterpädagogin Lea Schleßelmann stellen sich die Teilnehmer der Aufgabe, mit dem eigenen Schreckgespenst Kontakt aufzunehmen. Wie hat sich Schreckgespenst Hugo wohl gefühlt, als es in den dunklen Keller ging? Wie viel Spaß können wir im Dunkeln haben?

Mit Mut und Lust auf ein Abenteuer werden Methoden zur Gespensterbekämpfung getestet und vielleicht kann man sogar Freundschaft mit dem schleimigen Gespenst aus dem Keller schließen? .

Für Kinder ab 8 Jahren. 
Ab € 26,00 inklusive Besuch der Aufführung "Gespensterjäger auf eisiger Spur" am 29.05.2021, um 15.00 Uhr

Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum 

Mit freundlicher Unterstützung     

Sparkasse

Anmeldung bei

Jenny Mahler
Tel.: 0 41 41 - 40 91 19
E-Mail: mahler@stadeum.de

Wichtig: Für die Anmeldung
benötigen wir Namen, Alter, Adresse, 
Telefon, Email der Teilnehmer 
und die gewünschte Preiskategorie

Bitte kaufen Sie nicht im Vorwege Karten online.