Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Top Card Camilla

Finn und Lukas sind besessen von ihren neuen Sammelkarten „Power Race“. Die Jungs kämpfen um die begehrteste Karte „Camilla the Dancing Warrior“. Bei dem Handgemenge werden diese und die Karte „Martia Assassina“ in zwei Hälften...

Zweisprachiges Stück über eine ganz besondere Sammlung

Finn und Lukas sind besessen von ihren neuen Sammelkarten „Power Race“. Die Jungs kämpfen um die begehrteste Karte „Camilla the Dancing Warrior“.STADEUM

Jörg MetznerBei dem Handgemenge werden diese und die Karte „Martia Assassina“ in zwei Hälften gerissen. Die Jungs wissen nicht, dass sie auf diese Weise die beiden Charaktere zum Leben erwecken. Finn muss „Princess Camilla“ helfen, der tödlichen „Martia Assassina“ zu entkommen. Sein Alltag wird zu einem Abenteuer, als er Camilla mit nach Hause nimmt, mit ihr in die Schule geht und sie seinen Freunden vorstellt. Es ist ein Rennen gegen die Zeit: Um Martia Assassina zu besiegen, braucht Camilla einen Marienkäfer, ein Hufeisen und ein vierblättriges Kleeblatt. Können die beiden Jungs Camillas Glücksbringer rechtzeitig finden oder wird Martia Assassina Königin?

Platypus Theater Berlin.
Regie: Anja Scollin
Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum GmbH & Co. Betriebs KG


Mit freundlicher Unterstützung

Sparkasse Stade-Altes Land
Informationen für Grundschulen

Ansprechpartnerin

Ruth Meyer
Referentin für Kinder- und Jugendtheater
04141 40 91 14
E-Mail: meyer@stadeum.de