Klaus Sticken

»Die Seele nach außen gekehrt ... Ein feinsinniges, durchgeistigtes Spiel, wie mit der Feder gezeichnet.« Süddeutsche Zeitung »Geschmack und Intelligenz vereinten sich im Pianisten Klaus Sticken. Er bewies ..., dass ihn die Komposition als...

Beethoven, Alban Berg und Brahms

Sticken»Die Seele nach außen gekehrt ... Ein feinsinniges, durchgeistigtes Spiel, wie mit der Feder gezeichnet.« Süddeutsche Zeitung
»Geschmack und Intelligenz vereinten sich im Pianisten Klaus Sticken. Er bewies ..., dass ihn die Komposition als Herzensangelegenheit gepackt hatte.« Hannoversche Allgemeine Zeitung
»Technische Meisterschaft und Eleganz ... Lang anhaltende Ovationen bestätigten den künstlerischen Erfolg des Pianisten. « Lübecker Nachrichten
»Seine Begeisterung gilt dem Werk schlechthin und seine Neugier dessen Entschlüsselung ... Feinsinniger und werkdienlicher kann man es kaum interpretieren.« Die Norddeutsche

www.klaus-sticken.de

Veranstalter: Kulturkreis Stade e.V.
Das Konzert findet im Königsmarcksaal im Stader Rathaus statt!  
Ein Freigetränk in der Pause ist im Eintrittspreis enthalten.


Hier geht's zur Platzwahl

Plätze wählen

Ihre Karten – Klicken Sie einfach auf die freien Plätze, um Ihre Auswahl zu treffen. Um die Karten zu kaufen, klicken Sie auf "zur Kasse".

Auswahl

 

Preise

Normalpreis
  • 20,80 €