Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Lotto King Karl

Vom arbeitslosen Gabelstapler-Monteur zum Lotto-König, vom Hobbymusiker zum Zuschauer-Rekordhalter in den größten Spielstätten Hamburg bis zum Auftritt bei „Live Earth Earth“ vor zwei Milliarden Menschen an den TV-Bildschirmen. Die...

Und die 4 Richtigen

Vom arbeitslosen Gabelstapler-Monteur zum Lotto-König, vom Hobbymusiker zum Zuschauer-Rekordhalter in den größten Spielstätten Hamburg bis zum Auftritt bei „Live Earth Earth“ vor zwei Milliarden Menschen an den TV-Bildschirmen. Die Karriere von Karl König, besser bekannt als Lotto King Karl, trägt durchaus märchenhafte Züge.

Torsten Sörup42 Millionen Mark schwer war der Jackpot, der Karl einst zum Lottokönig machte und die  Grundlage für die musikalische Karriere des Multi-Talents legte. Der ersten Single „Ich hab‘ den Jackpot“, 1995 veröffentlicht, folgten bis heute 13 Alben und unzählige Konzerte mit den Barmbek Dream Boys und den 3 Richtigen.

Doch auch in anderen Bereichen kann Lotto immer wieder Akzente setzen. Schon die Promotion-Aktivitäten zur zweiten Single „Allergie“ brachten ihm einen Job als Moderator bei Delta Radio in Kiel ein, es folgten Engagements für Radio NRJ und Radio Hamburg. Vor der Kamera ist Lotto ebenfalls ein Mann für die ganz besonderen Fälle - ob als Tester für Extrem-Fahrzeuge bei „Galileo“ auf ProSieben, Show-Moderator bei RTL II oder als Hauptdarsteller in der schrägen Kino-Komödie „Der letzte Lude“. Nicht zuletzt gelang es ihm, als Autor seinen Lieblingssport Fußball in der bis dahin nicht auf diesem Terrain auffällig gewordenen Fachzeitschrift „Praline“ zu etablieren.

Für Lotto selbst ist voller Einsatz eine Selbstverständlichkeit. „Ursprünglich wollte ich Top-Model werden, aber dann hat sich leider herausgestellt, dass ich dafür unglücklicherweise nicht gut genug aussehe“, sagt er, „also habe ich gearbeitet." Fortsetzung folgt.

Onlinekarten
Es handelt sich um eine Stehplatzveranstaltung! Der Einlass ist um 18.30 Uhr. Bitte beachten Sie, dass Online-Eintrittskarten spätestens an der Abendkasse in Originalkarten getauscht werden müssen.

Ermäßigungen
Eine Ermäßigung gibt es nur für die Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern. Diese Karten bitte unter Tel. 0 41 41 / 40 91 20 buchen!

Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum GmbH & Co. Betriebs kg
Tourveranstalter: Michow Concerts Entertainment GmbH

Seien Sie gespannt!

Diese Veranstaltung ist ab Anfang Mai auch im ABO und/oder PAKET verfügbar!


Hier geht's zur Platzwahl

Plätze wählen

Ihre Karten – Klicken Sie einfach auf die freien Plätze, um Ihre Auswahl zu treffen. Um die Karten zu kaufen, klicken Sie auf "zur Kasse".

Auswahl

 

Preise

Normalpreis
  • 32,30 €