Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Robert Habeck

Warum Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht: „Wie wir sprechen, entscheidet darüber, wer wir sind – auch und gerade in der Politik.“ Klug, leidenschaftlich und anschaulich geht Robert Habeck in seinem Buch dem...

Lesung aus "Wer wir sein könnten"

Warum Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht: „Wie wir sprechen, entscheidet darüber, wer wir sind – auch und gerade in der Politik.“STADEUM

Dennis WilliamsonKlug, leidenschaftlich und anschaulich geht Robert Habeck in seinem Buch dem Zusammenhang von Sprache und Politik nach, erkundet den Unterschied zwischen totalitärer und offener Sprache – und skizziert damit eine Poetik des demokratischen Sprechens, die Mut macht, sich einzumischen und für unsere Demokratie einzustehen.

Mit viel Leidenschaft erinnert Robert Habeck uns, dass Sprache – nicht nur in der Politik – den Unterschied macht. Und er entwirft die Skizze eines politischen Sprechens, das offen und vielfältig genug ist, um Menschen in all ihrer Verschiedenheit zusammenzubringen und in ein Gespräch darüber zu verwickeln, wer wir sein könnten, wer wir sein wollen.

Robert Habeck, geboren 1969 in Lübeck, studierte Philosophie und Philologie in Freiburg im Breisgau und in Hamburg. 2000 promovierte er zum Doktor der Philosophie. Ab 1999 arbeitete er gemeinsam mit seiner Frau Andrea Paluch als Schriftsteller. Seit Anfang 2018 ist der ehemalige stellvertretende Ministerpräsident von Schleswig-Holstein Parteivorsitzender von Bündnis 90/DIE GRÜNEN.

Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum

+ Politik Paket

 

+ Kartenbestellformular Partnerschulen


Hier geht's zur Platzwahl

Plätze wählen

Ihre Karten – Klicken Sie einfach auf die freien Plätze, um Ihre Auswahl zu treffen. Um die Karten zu kaufen, klicken Sie auf "zur Kasse".

Sitzplatzbelegung

Farbänderung bei Sitzwahl
  • frei
  • ausgewählt
  • im Warenkorb
  • belegt

Ihre Preisauswahl

Normalpreis
  • 15,00 €
Bühne
Leider ist unser Buchungssystem zur Zeit nicht erreichbar.
Bitte probieren sie es später noch einmal.

Ihre Karten

Alle grün markierten Sitze stellen die freien Plätze dar. Wählen Sie die von Ihnen gewünschten Sitze aus und klicken Sie im Anschluss auf den Button "In den Warenkorb".