Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Unser Aboprogramm 19/20

Lassen Sie sich mit unseren Veranstaltungen aus dem Alltag entführen und gönnen Sie sich eine besondere Auszeit!


Die Veranstaltungen sind im freien Verkauf ab Donnerstag, 1. August 2019 um 9.00 Uhr buchbar!                                                                    

Spatz und Engel

Schauspiel mit Live-Musik

Mittwoch 11.03.2020 20:00 Uhr

Mit Heleen Joor, Susanne Rader u.a. In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Buxtehude. Eine Aufführung von Fritz Rémond Theater im Zoo, Frankfurt. Wenn der „Spatz von Paris“ und „Der blaue Engel“ nebeneinander auf der Bühne stehen, ist musikalischer Hochgenuss garantiert. Wenn dazu noch eine sensationell spannende Geschichte um Freundschaft und Liebe erzählt wird, die zwei der größten Ikonen des vergangenen Jahrhunderts in all ihrer Gegensätzlichkeit beleuchtet, dann wird ein ebenso vergnügliches wie eindringliches...


Willkamen

Plattdeutsche Erstaufführung vom Ohnsorg-Theater

Donnerstag 12.03.2020 19:45 Uhr

Mit Markus Gillich, Birte Kretschmer u.a. Eine Inszenierung von Harald Weiler Beim Abendessen in der WG verkündet Benny die Neuigkeit, dass er für ein Jahr als Dozent in die USA geht und sein Zimmer in der Zwischenzeit Flüchtlingen zur Verfügung stellen möchte. Während die Fotografin Sophie begeistert ist, äußern die anderen Mitbewohner nach und nach ihre Bedenken. Für sie alle scheint es schwierig, die viel gepriesene deutsche Willkommenskultur im Alltag zu leben. Und wenn die Meinungen auseinandergehen, kommen schnell Klischees...


Drei Männer im Schnee

Komödienklassiker nach Erich Kästner

Samstag 14.03.2020 19:45 Uhr

Mit Fabian Goedecke (führt auch Regie) u.v.a. Der gutmütige Geheimrat Eduard Tobler will die Menschen studieren. Unter falschem Namen beteiligt sich der Millionär an einem Preisausschreiben seiner eigenen Firma und gewinnt einen Aufenthalt in einem Luxushotel in den Alpen. Schon am ersten Tag freundet sich der als armer Schlucker getarnte Geheimrat mit dem jungen arbeitslosen Ingenieur Fritz Hagedorn an, der den 1. Preis gewonnen hat. Irrtümlicherweise hält das Hotelpersonal ihn für einen Millionär. Zusätzliche Verwirrung stiftet...


Beethoven einmal anders

Philharmonie Bacău

Montag 16.03.2020 19:45 Uhr

Solisten: Andreas Hering (Klavier); Sonja Maria Westermann (Sopran), Patrick Rohbeck (Sprecher) Leitung: Volker Schmidt-Gertenbach Ludwig van Beethoven – Ah! Perfido, op. 65 Ludwig van Beethoven – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-dur op. 19 Ludwig van Beethoven – Schauspielmusik zu „Egmont“ op. 84 Anlässlich des Beethoven-Jahres steht der Konzertabend ganz im Zeichen des großen Komponisten. Die Philharmonie Bacău aus Rumänien unter der Leitung von Volker Schmidt-Gertenbach spielt Früh- und Gesangswerke....


Die Wanderhure

Schauspiel von Gerold Theobald

Mittwoch 18.03.2020 19:45 Uhr

Nach dem Bestseller von Iny Lorentz und der gleichnamigen Verfilmung. Mit Live-Musik. Eine Aufführung von Theaterlust, München. Es könnte so einfach sein. Marie, Tochter eines reichen Tuchhändlers, liebt Michel, einen einfachen Wirtssohn, aber Maries Vater hat ganz andere Heiratspläne für seine Tochter… Sie und ihr Vater werden Opfer einer Intrige. Plötzlich wird Marie der Hurerei bezichtigt, am Schandpfahl fast totgeschlagen und aus der Stadt gejagt. Marie überlebt, wird aus Not Prostituierte und schwört Rache. Schon immer...


Tina Teubner & Ben Süverkrüp

Geistreiches Musikkabarett aus Köln

Freitag 20.03.2020 19:45 Uhr

 „Wenn du mich verlässt komm ich mit“ Tina Teubner, begnadetet Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen „privat“ und „politisch“ sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste.Mit ihrer rasiermesserscharfen Intelligenz, ihrem unwiderstehlichen Humor und ihrer weltumfassenden Herzenswärme scheucht sie ihr...


Lehman Brothers

Aufstieg und Fall einer Dynastie

Samstag 21.03.2020 19:45 Uhr

Prämiertes Schauspiel von Stefano Massini. Eine Aufführung vom a.gon Theater GmbH München, Inszenierung: Johannes Pfeifer 2008 meldet die amerikanische Investmentbank Lehman Brothers Insolvenz an. Der größte Unternehmenscrash in der Geschichte der USA erschüttert weltweit die Finanzmärkte. Der Name Lehman wird zum Symbol eines ungezügelten, dem Untergang geweihten Kapitalismus. Vorausgegangen ist eine 150-jährige Firmengeschichte, die mit der Emigration dreier Brüder aus einem Dorf bei Würzburg beginnt. Das Stück erzählt vom...


Best of Poetry Slam

Herzlich Willkommen in DEINEM Kopf

Sonntag 22.03.2020 19:45 Uhr

Bei dem modernen Dichterwettstreit treten fünf Top-Poeten gegeneinander an, damit das Publikum den oder die Beste unter ihnen ermittelt. Moderiert wird der Abend von einem beliebten Slam-Moderator, präsentiert von Kampf der Künste. Die Slammer dieser Republik füllen inzwischen Hallen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit...


Sonny Boys

Komödie von Neil Simon

Donnerstag 16.04.2020 19:45 Uhr

Mit Heinrich Schafmeister u.a. Eine Aufführung vom Landestheater Detmold, Inszenierung: Katja Wolff Willie und Al, alias die „Sonny Boys“, sind unschlagbare Komödianten, die überall für ihre Auftritte frenetisch gefeiert werden. Über Jahrzehnte hinweg bespielen sie zusammen die großen Bühnen aller Varietés. Tatsächlich aber haben die beiden ein gut gehütetes Geheimnis: Das ach so charmante Comedy-Duo kann sich auf den Tod nicht ausstehen. Neil Simons bissige Boulevard-Komödie ist ein das Showbusiness großartig...