Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Wilmas Weihnachten

2G-plus-Regelung mit Abstand / Warnstufe 2 Auf Grundlage der niedersächsischen Corona-Verordnung vom 24. November 2021 ist der Zutritt am Veranstaltungstag nur noch vollständig geimpften oder genesenen Menschen in Verbindung mit einem...

Heiteres Spiel um Weihnachtsbräuche

2G-plus-Regelung mit Abstand / Warnstufe 2 

Die Vorstellung ist ausverkauft

Es ist Weihnachten und alle sind im Weihnachtsfieber. Für Wilma ist das genau der richtige Tag zum Aufräumen, denn heute wird sie sicher keiner stören.


Theater Feuer und FlammeDoch plötzlich rumpelt es draußen. Ein Karton ist direkt vor ihrer Haustür gelandet. Während Wilma sich wundert, dass ihr jemand etwas schenken möchte, hört sie ein Klopfen aus dem Karton. Heraus kommt ein Weihnachtswichtel, der aus Versehen in der Werkstatt des Weihnachtsmannes in den Karton gepackt wurde. Sein Zuhause ist in weiter Ferne und unerreichbar. Daher will er unbedingt mit Wilma Weihnachten feiern. Doch das passt Wilma überhaupt nicht. Sie hat auch vergessen, wie das geht. Zum Glück kennt der kleine Wichtel sich schon etwas mit Weihnachten aus und lässt nicht locker. Allmählich merkt Wilma, dass es eigentlich ganz gemütlich und vor allem nicht mehr so einsam ist …

Ein heiteres Spiel um Weihnachtsbräuche, bei dem nicht nur Wilma etwas dazu lernen kann.

2G-plus-Regelung mit Abstand / Warnstufe 2

Auf Grundlage der niedersächsischen Corona-Verordnung vom 24. November 2021 ist der Zutritt am Veranstaltungstag nur noch vollständig geimpften oder genesenen Menschen in Verbindung mit einem tagesaktuellen negativen Testergebnis gestattet (2G-plus-Regelung). Akzeptiert werden nur offizielle Bescheinigungen, keine Laientests. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von dieser Regelung ausgenommen und dürfen die Veranstaltung auch ohne Testnachweis besuchen, da sie durch das Schultestkonzept 2 -3 Mal pro Woche getestet werden. Personen, die sich aufgrund medizinischer Kontraindikation oder der Teilnahme an einer klinischen Studie nicht impfen lassen dürfen, können mit ärztlichem Attest sowie Nachweis eines negativen Tests (Antigen-Test, PoC-AntigenTest, 24 Stunden Gültigkeit / PCR-Test, 48 Stunden Gültigkeit) ebenfalls an der Veranstaltung teilnehmen.
ACHTUNG: Wenn Sie bereits die 3. Impfung erhalten haben, entfällt die Testpflicht bei 2G-Plus!

Für alle Personen ab dem 6. Lebensjahr gilt Maskenpflicht in Innenräumen (FFP2- bzw. KN95, für Kinder bis zum 14. Lebensjahr genügt eine OP-Maske). Am Platz darf die Maske abgenommen werden. Das Verzehren von Getränken und Speisen ist nur am Platz gestattet. 

Gefördert durch

.

Für Kinder ab 4 Jahren
Dauer: 45 Minuten ohne Pause

Veranstalter: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum


Mit freundlicher Unterstützung


.