Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Weiterführende Schulen

Robert Habeck

Lesung aus "Wer wir sein könnten"

Donnerstag 01.10.2020 19:45 Uhr

Warum Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht: „Wie wir sprechen, entscheidet darüber, wer wir sind – auch und gerade in der Politik.“ Klug, leidenschaftlich und anschaulich geht Robert Habeck in seinem Buch dem Zusammenhang von Sprache und Politik nach, erkundet den Unterschied zwischen totalitärer und offener Sprache – und skizziert damit eine Poetik des demokratischen Sprechens, die Mut macht, sich einzumischen und für unsere Demokratie einzustehen. Mit viel Leidenschaft erinnert Robert Habeck uns, dass...


Der Tatortreiniger

Bühnenstück von Mizzi Meyer zu ihrer NDR-Kultserie

Donnerstag 08.10.2020 19:45 Uhr

Aus einem Experiment wurde Kult. Vier Folgen sollte die im November 2011 gedrehte Kurzserie des Hamburger NDR dauern. Doch Mizzi Meyers „Tatortreiniger“ avancierte zum absoluten Kulthit. Wenn alle anderen weg sind und nur noch die Leiche da ist, dann kommt Heiko „Schotty“ Schotte, der „Tatortreiniger“. Für seinen Job braucht er diverse Putzmittel, aber vor allem Empathie und Geistesgegenwärtigkeit. Denn er begegnet völlig fremden Menschen: Hinterbliebenen oder Bekannten der Opfer, Leuten, die zufällig vorbeikommen oder den...


Die Nibelungen

Das berühmte Heldenepos packend und modern

Dienstag 03.11.2020 10:00 Uhr

Was ist das für eine Geschichte – ein Heldenepos? Ein Liebesdrama? Oder einfach eine spannende Geschichte um Freundschaft und Verrat? Das Team der COMEDIA Köln holt das mittelalterliche Heldenepos, das u.a. sogar Tolkien zu seinem „Herr der Ringe“ inspirierte, als spannendes Stück Theater in die Gegenwart. Es geht um eine magische Tarnkappe, wilde Kämpfe und eine packende Geschichte über Freundschaft, Liebe und Verrat. Siegfried der Held verhilft mit Tarnkappe und seinem unbezwingbaren Schwert König Gunther ins Liebesglück...


Oskar Schindlers Liste

Theaterstück nach der wahren Begebenheit

Donnerstag 05.11.2020 19:00 Uhr

Diese berührende Dramatisierung erzählt Oskar Schindlers unglaubliche Geschichte. Wie gelang es 1945 dem deutschen Unternehmer mehr als 1.000 Juden vor den NS-Vernichtungslagern zu bewahren? Eine „Geschichtsstunde“ der besonderen Art, die packender kaum sein könnte. „Schindlers Liste“ umfasst die Namen von 800 Männern und 300 Frauen, die der Firmeninhaber allesamt mit seinem Vermögen als Arbeitskräfte kaufte und sie so vor der Deportation bewahren konnte. 12 Darstellerinnen und Darsteller spielen insgesamt 27 Rollen, und...


Best of Poetry Slam

Willkommen in DEINEM Kopf

Mittwoch 11.11.2020 19:45 Uhr

Bei dem modernen Dichterwettstreit treten fünf Top-Poeten gegeneinander an, damit das Publikum den oder die Beste unter ihnen ermittelt. Moderiert wird der Abend von einem beliebten Slam-Moderator, präsentiert von Kampf der Künste. Die Slammer dieser Republik füllen inzwischen Hallen, manchmal ganze Stadien. Sie wollen nicht weniger als die Köpfe des Publikums, seine Ohren, seine Gunst. Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht – es geht niemals nur ums Siegen, es geht um das Gefühl, ein Teil der Magie zu sein, die...


Familie Braun

Die schräge Kult-Sitcom auf der Bühne

Montag 23.11.2020 19:45 Uhr

Plötzlich ist alles anders. Thomas, bekennender Nazi, ist Vater von Lara, einem Kind mit Migrationshintergrund, dessen Mutter abgeschoben wird. Thomas, der am liebsten mit seinem Freund und Mitbewohner Kai rechtspopulistische Youtube-Videos dreht und Bier trinkt, wird nun im Alltag mit der kindlichen und entwaffnenden Naivität seiner Tochter konfrontiert. Schnellstmöglich will er sie wieder los werden, aber alle Versuche scheitern, auch eine Internet-Auktion. Mit schwarzem Humor, wundervollem Sprachwitz, aber auch Empathie nähert sich...


Good Morning, Boys and Girls

Jugendstück der preisgekrönten Schriftstellerin Juli Zeh

Dienstag 19.01.2021 10:00 Uhr

Das Theaterstück der vielfach preisgekrönten Schriftstellerin Juli Zeh dreht sich poetisch und einfühlsam um das Thema Amoklauf an Schulen. Winnenden, Erfurt, Columbine... Er wird noch mehr Fassungslosigkeit auslösen. Jens aka 'Cold' hat sich die 15 Minuten Ruhm bis ins kleinste Detail ausgemalt und alles akribisch geplant. Doch die Begegnung mit seiner Mitschülerin Susanne ändert alles. Juli Zeh verknüpft geschickt Realität und Fiktion, dass es dem Publikum schwerfällt, die Wahrheit von Vorurteilen zu unterscheiden. Juli Zeh,...


Hexenjagd

Schauspiel von Arthur Miller

Mittwoch 20.01.2021 20:00 Uhr

„Hexenjagd“ gehört zu den erfolgreichsten und meistgespielten Dramen Arthur Millers. Angesiedelt in einem kleinen Dorf, offenbart das Stück den brutalen Eigennutz hinter Hysterie, Verfolgung und Denunziation. Der Stoff, die Hexenverfolgung im 17. Jahrhundert Amerikas, ist zwar historisch, aber die Verbindung von religiösem und politischem Fanatismus bezog Miller auf seine Gegenwart – Senator McCarthys Kommunistenhatz in den 50er Jahren. Über 60 Jahre nach der Uraufführung ist Millers Drama mit Blick auf Trump, Erdoğan oder Orbán...


Iphigenie auf Tauris

Klassiker von Johann Wolfgang von Goethe

Mittwoch 27.01.2021 19:45 Uhr

Iphigenie, die einst für die Kriegspläne ihres Vaters Agamenon geopfert und von der Göttin Diana vom Opfertod errettet wurde, lebt als ewig Fremde und Priesterin auf Tauris, wünscht sich aber nichts sehnlicher als in ihre Heimat zurückkehren zu können. König Thoas, Herrscher auf Tauris, verbietet ihr die Rückkehr, will er sie doch zu seiner Ehefrau machen. Doch Iphigenie weist sein Werben zurück. Um sie in die Enge zu treiben, führt Thoas wieder Menschenopfer ein – für Iphigenie eine Grausamkeit. Als sich dann auch noch...