Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Veranstaltungen

Hier sehen Sie alle Veranstaltungen nach Datum sortiert.

Die Feuerzangenbowle

Silvester im STADEUM

Dienstag 31.12.2019 20:00 Uhr

Passend zum Jahresende holt das STADEUM das Stück nach dem Kultfilm und dem Roman von Heinrich Spoerl auf die Bühne: "Das Schönste im Leben", resümiert die Herrenrunde um den jungen Schriftsteller Dr. Pfeiffer, "war die Gymnasiastenzeit". Doch Pfeiffer hatte Privatunterricht, war nie auf dem Pennal, kennt weder Pauker noch die Streiche, die man ihnen spielt, ist "überhaupt kein Mensch, sozusagen". Eine Schnapsidee: Die gute alte Zeit soll auferstehen, und man holt das Versäumte nach. Als "Pfeiffer mit drei f" wird er in...


Die große Neujahrs-Gala 2020

Große Lehár-Strauß-Neujahrsgala

Mittwoch 01.01.2020 17:00 Uhr

Mit dem Musiktheater Prag Zum Neuen Jahr präsentiert das Musiktheater Prag mit Gesangssolisten, Ballett und Orchester eine Mischung der schönsten und bekanntesten Kompositionen der beiden großen Meister des Goldenen und Silbernen Zeitalters der Wiener Operette: Johann Strauß Sohn und Franz Lehár. Der lebhaft gespannte musikalische Bogen verläuft von lyrischen Melodien bis hin zu rasant-feurigen Rhythmen und wird untermalt vom temperamentvollen Solistenballett mit einem energiegeladenen Tanzfeuerwerk. Der Abend verwöhnt mit...


Vier Stern Stunden

Brandneue Komödie von Daniel Glattauer

Donnerstag 09.01.2020 19:45 Uhr

Mit Günther Maria Halmer, Janina Hartwig u.a. Eine Produktion der Komödie im Bayerischen Hof München Ein Hotel, zwei Frauen, zwei Männer: Mit „Vier Stern Stunden“ landet der österreichische Autor Daniel Glattauer, Verfasser von „Gut gegen Nordwind“ und „Die Wunderübung“, einen neuen Komödien-Coup. In einem Vier-Sterne-Hotel, das schon bessere Tage gesehen hat, trifft ein berühmter Schriftsteller, dessen Stern auch schon mal heller leuchtete, auf eine geheimnisvolle Burka-Trägerin, eine ehrgeizige...


Tanz-Workshop "Don´t Stop The Music"

Mit Tanya Sedlatzek

Samstag 11.01.2020 10:00 Uhr

„Don´t Stop The Music – The Evolution Of Dance“ ist eine Show, die die Zuschauer in die Musik und den Tanz des letzten Jahrhunderts entführt. Explosive Choreografien zu Musik der 30er und 40er Jahre bis zu den Mega-Hits der Jahrhundertwende verzaubern das Publikum. Unter Anleitung der erfahrenen Tanzpädagogin Tanya Sedlatzek vom Ballettstudio off balance aus Stade können die Teilnehmerinnen die Tanzfreude zu dieser mitreißenden Musik erleben. Der Workshop beginnt mit einem Warm-up mit Elementen verschiedener Tanzstile und...


Prag

Philharmonisches Orchester Bremerhaven

Donnerstag 16.01.2020 19:45 Uhr

Solistin: Yumi Schmuck (Klarinette) Leitung: N.N. Wolfgang Amadeus Mozart - Symphonie Nr. 38 D-Dur KV 504 „Prager“ Wolfgang Amadeus Mozart – Klarinettenkonzert A-Dur KV 622 Antonín Dvořák – Symphonie Nr. 8 G-Dur op. 88 Yumi Schmuck, in Tetnang geboren, studierte an den Musikhochschulen Stuttgart und Hannover und absolvierte ihr Konzertexamen an der Musikhochschule „Franz Liszt“ bei Prof. Martin Spangenberg. 2006 hat sie den Deutschen Musikwettbewerb gewonnen und wurde in die Reihe „Konzerte junger Künstler“ des...


Don't Stop The Music

The Evolution of Dance

Freitag 17.01.2020 19:45 Uhr

Eindrucksvolle Tänzer, atemberaubende Choreografien und die größten Hits aller Zeiten. Eine Produktion von New Metropol Concerts Die international bekannte Choreografin Maricel Godoy hat eine Gruppe fantastischer Tänzer zusammengestellt und eine atemberaubende Show erschaffen. Die Künstler von „Don´t Stop The Music“ sind erstklassige Performer in ihrem jeweiligen Tanzbereich: Stepptanz, klassisches Ballett, Breakdance, moderner Freestyle und Streetdance sowie dem Covern von Superstars. Auf dem Programm stehen Ohrwürmer von Elvis...


Klaus Hoffmann

In deutscher Sprache. Am Flügel Hawo Bleich

Samstag 18.01.2020 19:45 Uhr

Der Sänger Klaus Hoffmann, der als der legitime Brel-Interpret Deutschlands gilt (FAZ), bringt 2020 wieder einen Konzertabend mit Jacques Brel-Chansons in deutscher Sprache auf die Bühne. Begleitet von Hawo Bleich am Flügel werden Lieder der gesamten Schafffensbreite des belgischen Stars dabei sein.   Er packte die großen Dramen des Lebens in Drei-Minuten-Chansons. Lieder, die die Feigheit anklagen, gegen Ungerechtigkeit und Bigotterie. Voller Pathos stand er ein für den kleinen Mann, für Gleichheit und Aufrichtigkeit, Liebe und...


Saxofonquadrat

Neue und Alte Musik

Sonntag 19.01.2020 17:00 Uhr

J.S. Bach, A. Piazzolla, Charles Mingus SAXOFONQUADRAT  mischt in durchaus respektvoller Manier vielfältige musikalische Stile und Einflüsse. Über etablierte stilistische Grenzen hinweg zeigen sich neue Sichtachsen und Querverbindungen in der Musik. Bei einer bewegten Musikperformance, teils auch jenseits der Bühne, bleibt der Zuhörer nicht „verschont“. Der „quadratische“ Saxophonsound ist bisweilen ein „Angriff“ auf konventionelle Hörgewohnheiten und ein exzellentes Mittel zur „instrumentalen Reformation“...


Walter Sittler

Als ich ein kleiner Junge war

Sonntag 19.01.2020 18:00 Uhr

Prämierte Bühnenbearbeitung von Erich Kästners Autobiografie mit Live-Musik. Regie: Martin Mühleis Der beliebte Fernsehschauspieler Walter Sittler spielt den großen Autoren Erich Kästner auf der Grundlage seines 1957 erschienenen autobiografischen Kinderbuches „Als ich ein kleiner Junge war“. Aus immer wiederkehrenden Erzählphasen wachsen, begleitet von sechs Musikern, kleine Szenen. Während der Schriftsteller mit den Augen eines Erwachsenen und dem Herzen eines Kindes aus dem Füllhorn seiner Erinnerungen zu erzählen beginnt,...