Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

ApART Abo

Vier Schauspiele, ein Tanztheater

Bestellen Sie gleich hier Ihr Abonnement

zum Preis von 120,- PG1 / 112,50 PG2 / 105,- PG3 / 100,- PG4

Altes Land

Generationengeschichte von Dörte Hansen

Freitag 11.09.2020 19:45 Uhr

Holk Kulturfestival 2020 Auf dem Obsthof Ramdohr in Hollern-Twielenfleth Gefeierte Dramatisierung und Uraufführung des Roman-Bestsellers von Dörte Hansen Dörte Hansens Bestseller beleuchtet die Lebenslinien zweier Frauen zwischen Nachkriegszeit und Hamburger Großstadt heute. Hochgelobt schafft diese Inszenierung des 2015 entstandenen Romans eine feinfühlige Adaption von Heimatlosigkeit und Generationenkonflikten auf die Bühne. Drei Darstellerinnen spielen sich voller Intensität durch die Familiengeschichten, stets dem leisen...


Altes Land

Generationengeschichte von Dörte Hansen

Samstag 12.09.2020 19:45 Uhr

Zusatztermin! Holk Kulturfestival 2020 Auf dem Obsthof Ramdohr in Hollern-Twielenfleth Gefeierte Dramatisierung und Uraufführung des Roman-Bestsellers von Dörte Hansen Dörte Hansens Bestseller beleuchtet die Lebenslinien zweier Frauen zwischen Nachkriegszeit und Hamburger Großstadt heute. Hochgelobt schafft diese Inszenierung des 2015 entstandenen Romans eine feinfühlige Adaption von Heimatlosigkeit und Generationenkonflikten auf die Bühne. Drei Darstellerinnen spielen sich voller Intensität durch die Familiengeschichten, stets...


Iphigenie auf Tauris

Klassiker von Johann Wolfgang von Goethe

Mittwoch 27.01.2021 19:45 Uhr

Iphigenie, die einst für die Kriegspläne ihres Vaters Agamenon geopfert und von der Göttin Diana vom Opfertod errettet wurde, lebt als ewig Fremde und Priesterin auf Tauris, wünscht sich aber nichts sehnlicher als in ihre Heimat zurückkehren zu können. König Thoas, Herrscher auf Tauris, verbietet ihr die Rückkehr, will er sie doch zu seiner Ehefrau machen. Doch Iphigenie weist sein Werben zurück. Um sie in die Enge zu treiben, führt Thoas wieder Menschenopfer ein – für Iphigenie eine Grausamkeit. Als sich dann auch noch...


Cum-Ex Papers

Recherchestück über den größten Steuerraub Europas

Mittwoch 10.02.2021 19:45 Uhr

Am 18. Oktober 2018 um sechs Uhr morgens veröffentlichten 19 vom Recherchezentrum Correctiv koordinierte Medien zeitgleich den größten Steuerraub in der Geschichte Europas: Die CumEx-Files. Das Theaterteam um Regisseur Helge Schmidt begleitete den journalistischen Prozess über Monate und brachte ihn exklusiv auf die Bühne. Helge Schmidt erhielt exklusiven Zugang zu den Aussagen des Whistleblowers Benjamin Frey, dem ersten Kronzeugen im größten Finanzbetrug Europas, der durch die trickreichen Cum-Ex- und Cum-Cum-Geschäfte verursacht...


Judas

Monolog mit Samuel Koch

Montag 15.03.2021 19:45 Uhr

„Denn dieser sollte ihn verraten: einer der zwölf“, heißt es in der Bibel über Judas, den Mann, der als Verräter von Jesus Christus zu trauriger Berühmtheit gelangen sollte. Aber kennen wir die ganze Wahrheit? Vielleicht ließe sich die Geschichte auch anders erzählen, als Dienst eines Freundes nämlich, der Jesus half, seinen Plan in die Tat umzusetzen: zu sterben und damit unsterblich zu werden. Der querschnittsgelähmte Schauspieler Samuel Koch lässt in dem Monolog den Verräter Judas zum Vertrauten des Publikums werden. Er...


#zauberflöte 3.0

Virtuelles Tanzabenteuer

Mittwoch 28.04.2021 19:45 Uhr

Packendes Tanzabenteuer mit dem NRW Juniorballett 2014 von Xin Peng Wang ins Leben gerufen, bietet das NRW Juniorballett zwölf jungen hochbegabten Tänzerinnen und Tänzern aus aller Welt zwei Jahre lang die Möglichkeit, in professionellem Rahmen Berufserfahrung zu sammeln. 1791: Premiere von Mozarts letzter Oper. Sarastro und die Königin der Nacht, Verstand und Gefühl, liegen im Streit miteinander. 1989: In Genf legt ein verschrobener Wissenschaftler ein schmales Thesenpapier vor, das nichts Geringeres als den Grundplan für das...