Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Stellenangebote

Wir suchen Sie!

★ Theatervermittler*in mit Schwerpunkt Junges Theater
     Theaterpädagog*in (w/m/d)

★ Meister*in für Veranstaltungstechnik
    Technische*r Leiter*in (w/m/d)

★ Aushilfen (w/m/d)
    ★ den Bühnenauf- und -abbau sowie die Saalbestuhlung
    ★ den Garderoben- und Einlassbereich bei Veranstaltungen 

.


Theatervermittler*in mit Schwerpunkt Junges Theater
Theaterpädagog*in (w/m/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zu Beginn der Spielzeit 21/22 eine*n Theatervermittler*in mit Schwerpunkt Junges
Theater. Die Stelle setzt sich aus zwei Schwerpunkten zusammen: Sie umfasst die Gestaltung, Vertretung und Vermittlung der
Sparte „Junges Theater“ und die aktive Zusammenarbeit in und mit der Abteilung „Kommunikation“, sowohl was die
Veranstaltungen des Jungen Theaters betrifft, aber auch darüberhinausgehend.

Stellenprofil:
★   Referent*in der Sparte „Junges Theater“
★   Aktive Mitgestaltung des Spielplans und des theaterpädagogischen Programms
★   Kontaktpflege und Kontaktaufbau zu Schulen und anderen Bildungseinrichtungen (Teilnahme an Konferenzen,
      Stückeinführungen, Nachgespräche, Workshops, Materialmappen etc.)
★   Gewinnung neuer Kooperationspartner, Netzwerkpflege z.B. mit Vereinen
★   Organisation und Betreuung u.a. der Veranstaltungen des „Jungen Theaters“
★   Organisation und Betreuung von Förderprogrammen
★   Bei entsprechender Qualifikation: Durchführung und Leitung von Workshops, Spielclubs und Fortbildungen
★   Mitarbeit und Unterstützung des Bereichs „Kommunikation“ je nach Erfahrung und Qualifikation (z.B. Betreuung der
      Social-Media-Kanäle, Erstellung von Broschüren, Pressetexte, Teilnahme an Pressekonferenzen, etc.)
★   Büro- und Administrationstätigkeit

  Voraussetzungen:
★   Studium oder Ausbildung im Bereich Theaterpädagogik, angewandte Kultur- oder Theaterwissenschaften oder
      vergleichbare Bildungsgänge; auch Quereinstieg mit Kenntnissen im Kinder- und Jugendtheater-Repertoire denkbar
★   Begeisterung für die Vermittlung theatraler Inhalte
★   Kommunikationsstärke und hohes Maß an Teamfähigkeit
★   Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Kreativität sowie Organisationstalent und Planungsvermögen
★   Sicherer Umgang mit gängigen Bürosoftwareprogrammen
★   Erfahrung aus theaterpädagogischen Projekten und im Bereich Kommunikation wünschenswert

 Wir bieten:
★   Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kleinen, motivierten Team
★   Unbefristetes Anstellungsverhältnis
★   Sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, welches eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Hansestadt Stade ist
★   Arbeitszeiten nach einem Gleitarbeitszeitmodell
★   Bei Bedarf Möglichkeit des Bezugs unserer Theaterwohnung am Haus

Ihr Weg zu uns:
Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung im PDF-Format an jungclaus@stadeum.de

Bitte lassen Sie uns kurzfristig mit Ihrer Bewerbung Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin zukommen.

STADEUM Kultur- und Tagungszentrum
Jessica Jungclaus 
Schiffertorsstraße 6
21682 Stade
Tel. 0 41 41 / 40 91-12
jungclaus@stadeum.de
.


Bühnenmeister*in
Meister*in für Veranstaltungstechnik
Technische*r Leiter*in (w/m/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Wochenstunden) eine*n
Bühnenmeister*in bzw. Meister*in für Veranstaltungstechnik.

Je nach Qualifikation und Erfahrung ist auch der Einsatz als technische*r Leiter*in oder eine Aufteilung des Aufgabengebiets
denkbar.

Stellenprofil:
★   Sicherstellung des reibungslosen technischen Ablaufs des Bühnenbetriebs aller Sparten sowie aller
      sonstigen Veranstaltungen (z. B. Messen, Tagungen, Bälle)
★   Bedienen der haus- und betriebstechnischen Anlagen
★   Verantwortung für die Gewährleistung der Sicherheit aller Veranstaltungsabläufe sowie die Einhaltung von Gesetzen,
      Vorschriften und technischen Richtlinien
★   Kommunikation mit Künstlern und Produktionsmitarbeitern
★   Prüfung und Umsetzung von Bühnenanweisungen
★   Führung und fachliche Anleitung des technischen Teams einschließlich Erstellung und Überwachung von Dienstplänen
★   Kontakt zum Bauamt und Mitwirkung an der behördlichen Antragsstellung mit CAD-Zeichnung zu z. B. Bestuhlungsplänen,
      neuen Veranstaltungsorten
★   Kontakt zur Gebäudewirtschaft Stade (Instandhaltung des Gebäudes)
★   Gewährleistung der Instandhaltung und Wartung technischer Anlagen und Betriebsmittel sowie eines Rundumblicks auf
      das gesamte Gebäude
★   Enges und loyales Bindeglied zwischen dem technischen Bereich und der Geschäftsführung
★   Büro- und Administrationstätigkeit

 Voraussetzungen:
★   Idealerweise Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik o. ä. mit Weiterqualifikation zur*m Bühnenmeister*in
      bzw. Meister*in für Veranstaltungstechnik oder abgeschlossenes Studium im Bereich der Theater- und
      Veranstaltungstechnik
★   Mehrjährige Berufserfahrung
★   Technisches Verständnis auf hohem Niveau
★   Kompetenz und zeitgemäßes Verständnis bei der Leitung eines technischen Teams
★   Sicherer Umgang mit arbeitsschutz-, sicherheits- und veranstaltungsrechtlichen Vorschriften
★   Wünschenswerte Kenntnisse in AutoCAD und MS-Office
★   Eigeninitiative, Improvisationstalent, Selbstständigkeit sowie Kommunikationsstärke und hohes Maß an Teamfähigkeit
★   Organisationstalent und Planungsvermögen
★   Zeitlich flexible und an die Veranstaltungen angepasste Einsatzbereitschaft

Wir bieten:
★   Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis auf Vollzeitbasis (40 Wochenstunden)
★   Einen sicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen, welches eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Hansestadt Stade ist
★   Anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem motivierten Team
★   Arbeitseinsätze nach veranstaltungsabhängigem Dienstplan mit Jahresarbeitszeitkonto
★   Bei Bedarf Möglichkeit des Bezugs unserer Theaterwohnung am Haus

Ihr Weg zu uns:
Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung im PDF-Format an
jungclaus@stadeum.de

Bitte lassen Sie uns mit Ihrer Bewerbung Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin zukommen.

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2021

STADEUM Kultur- und Tagungszentrum
Jessica Jungclaus 
Schiffertorsstraße 6
21682 Stade
Tel. 0 41 41 / 40 91-12
jungclaus@stadeum.de
.

Wir suchen als Unterstützung für unser Team

Aushilfen (w/m/d)
auf Minijob-Basis für

den Bühnenauf- und -abbau sowie die Saalbestuhlung★
Unsere Anforderungen an Sie: Körperliche Belastbarkeit und
eine zuverlässige Art sowie zeitlich flexible Einsatzmöglichkeiten.

den Garderoben- und Einlassbereich bei Veranstaltungen
Unsere Anforderungen an Sie: Großes Interesse an Theater
und Kultur. Eine aufgeschlossene, freundliche und
sympathische Persönlichkeit sowie ein sicheres Auftreten.
Gepflegte Umgangsformen und Freude am Umgang mit
unseren Gästen.

Der Einsatz erfolgt jeweils in Abstimmung variabel und umfasst
größtenteils die Nachmittags-/Abendstunden. Vorzugsweise
verfügen Sie zudem über Tagesfreizeit.

Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns über Ihre
kurzfristige Bewerbung per Post oder E-Mail (PDF-Format).

STADEUM Kultur- und Tagungszentrum
Jessica Jungclaus 
Schiffertorsstraße 6
21682 Stade
Tel. 0 41 41 / 40 91-12
jungclaus@stadeum.de
.