Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu

Klassik

Das Schwarzwaldmädel

Operette in drei Akten von Leon Jessel

Dienstag 21.01.2020 19:45 Uhr

Eine Aufführung der Operettenbühne Wien Heinz Hellberg. Inszenierung von Professor Heinz Hellberg. In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Buxtehude. Heftige Turbulenzen im fiktiven Schwarzwalddorf St. Christoph: Der verwitwete Domkapellmeister Blasius Römer bereitet das diesjährige Cäcilienfest vor, als Hans und Richard, zwei als Wandermusikanten getarnte Berliner und die eilig nachgereiste Verehrerin Malwine das Dorf in allerlei amouröse Verwicklungen und eine fulminante Rauferei stürzen… Die Berliner Uraufführung der Operette...


Peter und der Wolf

Musikmärchen von Sergej Prokofjew

Donnerstag 06.02.2020 10:30 Uhr

Philharmonisches Orchester Bremerhaven. Leitung: Hartmut Brüsch. „Eines Morgens, als der Großvater noch schlief, öffnete Peter heimlich die Gartentür und ging hinaus auf die große, grüne Wiese.“ Welcher Trubel ihn dort erwartet und wie der pfiffige Junge bei der Lösung hilft, erzählt das musikalische Märchen für Sprecher und Orchester seit 1936 wohl jeder Generation mit ungebrochener Beliebtheit. Wie kein anderer verstand es Sergej Prokofjew, den unterschiedlichen Instrumenten ihren typischen Eigenschaften entsprechende...


Frank Muschalle

Boogie Woogie

Sonntag 23.02.2020 17:00 Uhr

Frank Muschalle (Berlin) ist seit über 25 Jahren auf Tournee und zählt heute weltweit zu den gefragtesten Boogie Woogie Pianisten. Er spielte über 2000 Konzerte in ganz Europa, Paraguay, Boliven, USA und Nordafrika.  Geboren  1969, entdeckte er nach 11 Jahren klassischen Klavierunterrichts mit 19 den Boogie Woogie für sich. Von da an widmete er sich ausschließlich dem Studium dieser Musik. Fern jeglicher virtuosen Kraftmeierei zeigt Muschalle, wie man im Idiom bleiben und dennoch mit Motiven und Riffs...


Beethoven einmal anders

Philharmonie Bacău

Montag 16.03.2020 19:45 Uhr

Solisten: Andreas Hering (Klavier); Sonja Maria Westermann (Sopran), Patrick Rohbeck (Sprecher) Leitung: Volker Schmidt-Gertenbach Ludwig van Beethoven – Ah! Perfido, op. 65 Ludwig van Beethoven – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-dur op. 19 Ludwig van Beethoven – Schauspielmusik zu „Egmont“ op. 84 Anlässlich des Beethoven-Jahres steht der Konzertabend ganz im Zeichen des großen Komponisten. Die Philharmonie Bacău aus Rumänien unter der Leitung von Volker Schmidt-Gertenbach spielt Früh- und Gesangswerke....


Quattrocelli

Filmmusik

Sonntag 29.03.2020 17:00 Uhr

Mission Impossible, Psycho, Der Pate, Ghostbusters, Pink Panther, James Bond, Tatort, Skyfall, One Day - He's a pirate, Der dritte Mann u.a. Das sind die vier Cellisten Lukas Dreyer, Matthias Trück, Tim Ströble und Hartwig Christ auf ihrem virtuosen Weg abseits des musikalischen Mainstreams. Ganz gleich ob Klassik, Jazz, Latin oder Filmmusik: Das Publikum ist stets begeistert, wenn die vier Herren ihre Celli auspacken und loslegen. Denn sie musizieren nicht nur hervorragend, sondern bestechen durch eine Bühnenshow voller Humor,...


Sternstunden der Filmmusik

Große Gefühle - Unvergessene Filmmomente – Unsterbliche Melodien

Mittwoch 15.04.2020 19:45 Uhr

Die Veranstaltung wurde auf Grund von Tourneetechnischen Gründen von Freitag, 18.10.2019 auf Mittwoch, 15.04.2020 verschoben.  Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.  Egal ob Kino oder Fernsehen: Musik verleiht mit emotionaler Tiefe und überwältigender Energie jedem Film eine einzigartige Stimmung.Songs wie „I Will Always Love You” aus BODYGUARD oder „Circle of Life“ aus KÖNIG DER LÖWEN sind zeitlos und weltbekannt, Discohits aus SATURDAY NIGHT FEVER und FLASHDANCE genauso unvergessen wie die unzähligen...


Die Moldau

Eine musikalische Reise

Mittwoch 22.04.2020 10:30 Uhr

Mit dem Philharmonischen Orchester Bremerhaven. Das Philharmonische Orchester nimmt sein Publikum mit auf eine musikalische Reise. Unter der Leitung von Hartmut Brüsch erklingt Bedřich Smetanas bekannteste Tondichtung „Die Moldau“, die bildhaft vom Lauf des Flusses, beginnend bei den Quellen, vorbei an einer Jagdgesellschaft, einer Hochzeit auf dem Lande und der über Prag majestätisch thronenden Burg Vyšehrad bis zur großartigen Mündung in die Elbe, erzählt. Immerfort zu hören: die Flusswellen. Doch welcher Teil des Orchesters...


Duo St. Petersburg

Von Barock bis Jazz

Sonntag 26.04.2020 17:00 Uhr

Mit Maja & Sergej Zirkunow Piano in Concert zu zwei und vier Händen Tschaikowsky, Dvorak, Liszt, Grieg, Improvisationen über Themen von Bach, Duke Ellington und Chick Corea Die gebürtigen St. Petersburger Maja und Sergej Zirkunow schlossen ihr Studium an der staatlichen Musikhochschule in St. Petersburg als Konzertpianisten mit Auszeichnung ab. Anschließend begannen sie selbst an St. Petersburger Hochschulen zu unterrichten und professionelle Nachwuchsmusiker auszubilden. Schlagzeilen aus Konzertkritiken:  „Brillantes...


Musikalische Antipoden

Philharmonisches Orchester Bremerhaven

Mittwoch 13.05.2020 19:45 Uhr